Du bist hier: Startseite » Urlaub mit Hund » Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund

Ein Vierbeiner ist ein Familienmitglied und so macht man sich als verantwortungsbewusster Besitzer während der Urlaubsplanung Gedanken, wohin die Reise gehen soll. Denn nicht überall und in jedes Land können uns unsere Hunde begleiten…

Bei der Auswahl des Reisezieles muss man bedenken, was für ein Urlaub geplant werden soll… soll es ein Sommerurlaub in der Karibik sein oder ein Urlaub im Ferienhaus in Dänemark. Unserem Hund für einen 2-wöchigen Auslandsaufenthalt einen Flug in einer Transportbox, alleine im Frachtraum eines Flugzeuges zuzumuten, sollte jedem Hundebesitzer fern liegen. In vielen Ländern müssen Vierbeiner vor und nach der Einreise zusätzlich in Quarantäne, um Krankheiten auszuschließen. Ihr Vierbeiner hätte von so einem Urlaub absolut nichts, außer Stress.

In vielen Ferienhäusern sind Hunde herzlich willkommen. Ob in Deutschland, Dänemark oder auch in Ländern wie Spanien und Italien, wenn man eine längere Autofahrt in Kauf nehmen mag.

Für den, den doch das weite Fernweh packt und der nicht auf eine Flugreise ins Ausland verzichten möchte, gibt es die Möglichkeit, den Vierbeiner für die Dauer der Reise in einer Hundepension unterzubringen. Dies muss aber sorgfältig geplant werden! Es wird ein traumatisches Erlebnis für Ihren Hund werden, wenn er nicht oft die Gelegenheit hatte, sich an die Pension zu gewöhnen, die Menschen und Umgebung kennen zu lernen und sich zu entspannen. Wird er einfach abgegeben ohne diese Kennenlernphase, wird er sich von Ihnen verlassen fühlen. Und Sie haben bestimmt auch keinen entspannten Urlaub, wenn Sie immer an die traurigen Augen Ihres Hundes während Ihres Abschieds denken müssen.

Eine weitere Möglichkeit ist es, dem Hund einen Urlaubsplatz innerhalb der Familie zu organisieren. Vielleicht ist er sowieso schon regelmäßig bei der Tante oder bei der Oma während sie arbeiten… dann ist dieser Ort als Urlaubsparadies für Ihren Vierbeiner, während Sie weg sind, optimal. Vorausgesetzt die Familie freut sich darauf, auf Ihren Hund aufzupassen. Denn sonst wird sich Ihr Hund auch nicht wohl fühlen können… Zudem ist es eine große Verantwortung, die während dieser Zeit von der Pflegefamilie zu tragen ist!

Wenn man mit Herz und Verstand seinen Urlaub plant wird man zu einer Lösung gelangen, durch die alle ihren Urlaub genießen können. Die Zwei- und Vierbeiner…

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top