Du bist hier: Startseite » Urlaub mit Hund » Gastartikel: Hundestrände an der Nordsee und Ostsee

Gastartikel: Hundestrände an der Nordsee und Ostsee

Nicht nur wir Menschen lieben die kühlende Erfrischung in den plätschernden Wogen der Ostsee und Nordsee sowie endlose Spaziergänge entlang der weißen Sand- und Naturstrände an den Küsten. Nein auch der Vierbeiner wird es mögen, wenn er freudig bellend und ausgelassen entlang des Ufers rennen kann, während er das spritzende Meereswasser unter seinen kleinen sanften Pfoten spürt.

Sowohl an Ostsee als auch an Nordsee gibt es dafür extra ausgezeichnete Abschnitte an den Stränden. In fast jedem Ort sind Hund und Herrchen willkommen und müssen oft nur einige Meter mehr Weg in Kauf nehmen um die Hundestrände zu erreichen. Schon allein der Gang zum jeweiligen Strandabschnitt wird zum regelrechten Abenteuer, da schon während des Spaziergangs die einzigartige Flora und Fauna der Küstenregionen genossen werden kann, sei es der Gang vorbei an duftenden Wissen über lange Deiche oder durch den Frische spendenden Kiefernwald an der Ostsee.

Um es unseren Hundefreunden so einfach wie möglich zu machen, haben wir auf unseren Reiseportalen Ostsee24.de und Nordsee24.de übersichtliche Karten mit Hundestränden an der Ostsee und Hundestränden an der Nordsee erstellt.

Hier finden Sie zu jedem Ort den passenden Strandabschnitt in der Nähe Ihrer Unterkunft am Meer:

Hundestrände Ostsee

Hundetrände Nordsee

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

3 Kommentare

  1. Ich habe diese tolle Seite gefunden, dort sind viele Ferienwohnungen mit Hund verzeichnet!!

  2. Ein sehr informativer und interessanter Beitrag. Es gibt so viele Ferienwohnungen an der Ostsee. Einige davon sind sogar ziemlich dicht an Hundestränden dran. Toller Blog, weiter so!!!

  3. Hallo, es gibt dafür auch eine App für iPhone und Android Geräte. Dort findet ihr mehr als 160 deutsche AUSGEWIESENE Hundestrände mit zusätzlichen Informationen.

    Nähere Info´s findet ihr unter http://www.hundestraende.com

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top