Du bist hier: Startseite » TV » Mantrailing im TV – Sonntag 28.10.

Mantrailing im TV – Sonntag 28.10.

Im Rahmen der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ zeigt der Westdeutsche Rundfunk (WDR) am Sonntag, den 28.10. einen ausführlichen Bericht über das Mantrailing bei der Johanniter Unfallhilfe (JUH). Es wird eine realitätsnahe Einsatzübung gezeigt, bei der die Teams des K-9 Suchhundezentrums Rheinland versuchen werden, eine Spur quer durch Köln zu verfolgen.

Anschließend gibt es ein Interview mit der Trail-Trainerin des Suchhundezentrum Rheinland und Ausbilderin in der Rettungshundestaffel Nadine Czyply über das Mantrailing als Beschäftigungs- und Auslastungsform für Hunde – auch für die Freizeit.

Wann? Sonntag 28.10. – 18:15 Uhr 

Wo? Westdeutsche Rundfunk (WDR)

Quelle: K-9 Suchundezentrum-Rheinland

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

4 Kommentare

  1. Wer den Beitrag verpasst hat kann ihn sich gerne noch einmal hier anschauen: http://www.youtube.com/watch?v=6Ea9Qto8_-I

  2. Mandy van den Borg

    Verpasst ja, aber gestern Abend direkt noch online angeschaut. Würde sagen: Gefällt mir!

  3. War echt cool! Erstaunlich zu was die Kerlchen fähig sind.Großes Lob an Euch!!!!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top