Du bist hier: Startseite » Seminare/Veranstaltungen » 2013 » Tagesseminar am 23.2.2013: „Mehrhundehaltung – aber richtig“ mit Clarissa von Reinhardt

Tagesseminar am 23.2.2013: „Mehrhundehaltung – aber richtig“ mit Clarissa von Reinhardt

Tagesseminar „Mehrhundehaltung – aber richtig

Samstag, 23. Februar 2013 – 9.30 Uhr
Samstag, 23. Februar 2013 – 17.00 Uhr
Referentin: Clarissa von Reinhardt

Der Hund ist ein Rudeltier, soviel ist klar! Oder doch nicht?!

In den letzten Jahren ist eine Diskussion darüber entfacht, ob unser domestizierter Haushund wirklich noch ein Rudeltier ist oder sich allein viel wohler mit seinen Menschen fühlt.

Clarissa v. Reinhardt, selbst Halterin von sieben Hunden in zwei sich überschneidenden Gruppen, beantwortet nicht nur diese Frage, sondern greift auch folgende Themen auf:

  • Mehrhundehaltung – aber richtig!
  • Die Passung unter den Hunden
  • Das Geschlechtsverhältnis
  • Die Zusammenführung und das Zusammenleben
  • Die Mensch-Hund-Beziehung in der Mehrhundehaltung
  • Der soziale Status des Mehrhundehalters in unserer Gesellschaft
  • Verschiedene Rassetypen unter einem Dach
  • Stimmungsübertragung innerhalb der Gruppe
  • Urlaubsplanung, Krankheitsfälle und Kosten
  • und viele Themen mehr!

Ein spannendes Seminar für alle, die über die Anschaffung eines (weiteren) Hundes nachdenken oder überprüfen möchten ob Ihre Gruppe einer optimalen Mehrhundehaltung entspricht.

Über die Referentin: Clarissa von Reinhardt schloss 1991 eine Ausbildung als Tierarzthelferin ab. 1993 gründete sie die Hundeschule Animal Learn und 1996 ein Seminarzentrum, das Seminare zu Hundethemen ausrichtet. 1995 entwickelte sie einen Ausbildungslehrgang für Hundetrainer. Seit 1998 leitet sie den Tierschutzverein Häuser der Hoffnung, der sich um Hunde, Katzen und Pferde kümmert. Sie entwickelte Konzepte für die Unterbringung von Hunden in Tierheimen und deren Vermittlung. Zu diesen Themen berät sie Einrichtungen im deutschsprachigen Raum und in den USA. 2001 gründete sie den Animal Learn Verlag, der weitgehend auf Bücher zu Hundethemen spezialisiert ist. Clarissa von Reinhardt lehnt Starkzwang ab, darunter insbesondere Stachel- und Würgehalsbänder, Elektroreizgeräte, Leinenruck oder sonstiges Zubehör, das dem Hund ihrer Ansicht nach Schmerzen zufüge oder ihn verängstige. Website: http://www.animal-learn.de/

Kosten
90,00 € /Teilnehmer

Veranstaltungsort
Restaurant Destina
Rheinstrasse 3
63533 Mainhausen-Zellhausen

Es können Getränke und Essen vor Ort käuflich erworben werden.

Hunde sind zwar erlaubt, dennoch möchten wir Euch herzlich bitten, die Hunde, wenn irgend wie möglich – zu Hause zu lassen. Falls das absolut nicht möglich ist, bittet Frau Weyland um Rücksprache mit ihr.

Die Veranstaltung organisiert Frau Andrea Weyland von der Hundeschule Rodgau. Anmeldungen daher bitte bei Andrea Weyland unter:
Hundeschule Rodgau
Frau Andrea Weyland
Telefon 06106-79547
oder info@hundeschule-rodgau.de
Anmeldeformular

Bücher von Clarissa von Reinhardt

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Hundereferenten

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top