Du bist hier: Startseite » Seminare/Veranstaltungen » 2012 » Vortrag 23.11.2012: „Erste Hilfe durch Klassische Homöopathie“ mit Renée Herrnkind

Vortrag 23.11.2012: „Erste Hilfe durch Klassische Homöopathie“ mit Renée Herrnkind

Abendvortrag „Erste Hilfe durch Klassische Homöopathie

Freitag, 23. November 2012
19.30 – ca. 22.30 Uhr
Referentin: Renée Herrnkind 

 

Bei diesem Abendvortrag wird Frau Herrnkind:

  • Klassische Homöopathie darstellen
  • Erklären, welches Krankheitsverständnis sie hat
  • Bewährte Mittel für die Eigentherapie/die Tierapotheke vorstellen
  • Hinweise und Tipps für einige Krankheiten geben (Beispiele für Mittelfindung für konkrete Tier-  Patienten der Teilnehmer)

Über die Referentin: Renée Herrnkind, Geboren 14. Februar 1954 in Berlin. Redakteurin/ Journalistinbüro Schwarz auf Weiß, Fachgebiet Bio und Ökologische Lebensweise. Ich habe zwei erwachsene Töchter und lebe mit meinem Mann, Hunden und Pferden in Mittelhessen. Meine Ausbildung zur Tier-Homöopathin bei Barbara Wetteroth in Höchst/Odenwald habe ich 1992 abgeschlossen. Fortbildungen in Klassischer Homöopathie bei Bernd Schuster/Diez + Wiesbaden, Gabriele Mayer (Giessen, Miasmenlehre), Andreas Krüger (Berlin, Systemische Arbeit und prozessorientierte Homöopathie) begleiten seitdem meinen Weg. Seit einigen Jahre ergänzen ich die Arbeit mit der Klassischen Homöopathie mit systemischen Aufstellungen für Tiere. Meine Arbeit wird geprägt von der Entwicklung eines gemeinsamen Heilungsprozesses, vom Respekt vor der ebenso vielfältigen wie einmaligen Beziehung zwischen Mensch und Tier und von Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen, ganzheitlich orientierten TherapeutInnen.

Kosten
15,00 € /Teilnehmer
10,00 € / Lebens- + Ehepartner

Veranstaltungsort
Ratsstübchen
Austraße 5
Im Tennis Zentrum
65623 Hahnstätten

Hunde dürfen gerne mit, so sie denn entspannt und gelassen sind.

Die Miete für diesen Raum muss nicht auf die Seminarkosten umgeschlagen werden. Daher ist hier bitte kein Eigenverzehr vorgesehen. Nur wenn die Restaurantbetreiber auch etwas dabei verdienen, geht die Idee dabei für alle auf.

Anmeldungen bitte bei Katharina Queisser unter:
Telefon 06432 / 910 770
oder info@hundereferenten.de
Anmeldeformular

Quelle: Hundereferenten

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top