Du bist hier: Startseite » News » Hundetrainerblog.de feiert Geburtstag!

Hundetrainerblog.de feiert Geburtstag!

Heute wird Geburtstag gefeiert! Hundetrainerblog.de wird 1 Jahr alt!

Ein Jahr ist vergangen als der Hundetrainerblog.de online ging. Seit dem 03. Dezember 2008 gibt der Hundetrainerblog.de Hundebesitzern und interessierten Hundefans Hilfestellungen zum Thema Hund, beantwortet Fragen, versorgt sie mit aktuellen Hundethemen und versucht, missverstandenen Hunden ein Gehör zu verschaffen.

Viele Kommentare und Fragen zu Hundethemen sind seit dem Startschuss Hundetrainerblog.de bei mir eingegangen und ich freue mich über jedes einzelne. Es zeigt mir, dass Sie sich für das Gefühlsleben Ihres Hundes interessieren und dass Sie Ihren Hund verstehen möchten.

Noch immer gibt es Missverständnisse zwischen Mensch und Hund. Noch immer wird der Fehler meistens beim Hund gesucht – selten beim Menschen. Dabei sind wir Menschen der Schlüssel für eine harmonische Beziehung! Ich möchte, dass wir gemeinsam daran arbeiten, eine bessere Beziehung zu Ihrem Hund aufzubauen und somit ein entspanntes Miteinander zu schaffen. Altertümliche Erziehungsmethoden werden Sie hier nicht finden. Ich sehe den Hund als Bereicherung in meinem Leben und würde ihm nie Schmerz oder Ungerechtigkeit zufügen. Ich behandle ihn mit Respekt – denn auch wir wünschen uns, respektvoll behandelt zu werden.

Heute und in Zukunft gilt: Für viele Probleme im Umgang mit unseren Vierbeinern gibt es Lösungen. Viele Probleme lassen sich durch Wissen vermeiden. Geben Sie Ihrem Hund die Chance, verstanden zu werden und finden Sie Gründe für sein Verhalten. Ich helfe Ihnen mit Freude dabei!

Auf das nächste Jahr!

 

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top