Du bist hier: Startseite » News » Dieses Wochenende ist Endspurt bei der Suche nach der Superpfote® 2010

Dieses Wochenende ist Endspurt bei der Suche nach der Superpfote® 2010

Die Trick Dogs von der Markus Mühle suchen seit einem Jahr zum sechsten Mal in bundesweiten Castings Trick-Dog Talente, die an der Wahl zur Superpfote® 2010 teilnehmen werden. Nun ist es soweit, heute und morgen findet das letzte Regionalcasting in den Dortmunder Westfalenhallen statt. Interessierte Hunde und ihre Besitzer können sich hierfür direkt im Messezentrum anmelden. Die Anmeldung zu den Castings ist immer kostenlos. Mitmachen kann also jeder, der Spaß am Trickdogging hat! Die Jury möchte ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Hund sehen und dass sie sensibel auf einander reagieren. Es ist wichtig, dass das Hund-Mensch-Team ohne Druck miteinander arbeitet. Natürlich sollte jeder Hund bereits einen guten Ausbildungsstand erreicht haben. Ein kleines Repertoire an lustigen, ausgefallenen oder spektakulären Tricks beherrschen.

Die Jury wurde bei den Castings bisher auf eine harte Probe gestellt. Die Trick-Dogs-Gründerin, Simone Doepp meint: „Wir freuen uns auf die abschließende Runde und sind gespannt, wer unsere SUPERPFOTE® 2010 wird.“ Ihr Fazit: „Die Teilnehmer werden von Jahr zu Jahr professioneller – sind immer besser vorbereitet, bieten tolle Shows!“

Die Gewinner aus den Regionalcastings treffen sich am 17. Oktober 2010 in Dortmund beim Finale im Ehrenring.  Hier wird in einer großen Show die SUPERPFOTE® 2010 von Deutschland gekürt. Für den Sieger dieses Finales gibt es eine eigene Filmrolle in der Krimiserie „Niedrig & Kuhnt – Kommissare ermitteln“ bei SAT 1 – Platz zwei erhält einen Auftritt in einer RTL-Reihe.

Wer sind die Trick Dogs der Markus Mühle?
Die Kernmannschaft der Trick Dogs der Markus Mühle besteht aus 12 Tiertrainern und Hundehaltern, die ihre Vierbeiner für Auftritte in Kinofilmen, TV-Serien oder für Fotoshootings ausbilden. Sie haben Trickdogging als Sport für sich entdeckt und sind europaweit im Einsatz.

Mehr Infos zu den Trick Dogs von der Markus Mühle finden Sie hier: Trick Dogs

Quelle: openPR

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top