Du bist hier: Startseite » Hunderassen » Malinois / Belgischer Schäferhund

Malinois / Belgischer Schäferhund

Rasse: Malinois / Belgischer Schäferhund

Rassebeschreibung: Der Malinois (Mechelaar) ist Zuchtvariante des Belgischen Schäferhundes und gehört zu der Gruppe der Hüte- und Treibhunde Weitere Varianten des Belgischen Schäferhundes sind:

– Tervueren
– Groenendael
– Laekenois

Wiederristhöhe: Rüden 60 – 64 cm; Hündinnen 56 – 62 cm

Gewicht: Rüden 25 – 30 kg; Hündinnen 20 – 25 kg

Farbe: rot-braun mit schwarzer Maske

Verwendung und Charakter: Der Malinois wird heutzutage unter anderem als Polizeihund und beim Zoll eingesetzt. Er findet aber auch in Sport begeisterten Familien immer mehr Anklang. Der Malinois ist ein ausgesprochen aktiver Hund, der eine außerordentlich vielseitige Auslastung benötigt. Wer sich für einen Mali entscheidet, muss Spaß an jeglichen Hundesportaktivitäten zeigen. Der Mali liebt die Herausforderung. Ob Agility, Flyball, Dog Frisbee, Dog Dancing, Obedience,… der Malinois ist begeistert bei der Sache! Er ist ein Schäferhund und gehört somit zu der Gruppe der Hütehunde. Hütehunde benötigen sind anspruchsvolle Begleiter, die gefordert werden wollen! Zudem sind Malinois recht bellfreudig und neigen dazu, Haus und Hof zu bewachen. Unausgelastet wird sich der Malinois Beschäftigungsalternativen suchen, die auf Grund seines lebhaften Wesen durchaus schwierig zu handeln werden können. Dies kann sich z.B. durch übermäßigen Schutztrieb oder Aggressivität gegenüber anderen Hunden äußern. Er ist ein Powerpaket! Ist der Malinois allerdings ausgelastet und wird von Tag zu Tag aufs Neue gefordert und gefördert, hat man einen tollen Begleiter, der für seinen Besitzer so ziemlich alles tun würde.

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top