Du bist hier: Startseite » Hunderassen » Cairn Terrier

Cairn Terrier

Rasse: Cairn Terrier

Rassebeschreibung: Der Cairn-Terrier ist eine alte britische Hunderasse.

Wiederristhöhe: 28 bis 37 cm

Gewicht: 2kg bis ca. 4kg

Farbe: cremefarben, weizenfarben, grau, schwarz/dunkelgestromt

Geschichte: Der Cairn-Terrier stammt von der schottischen Insel Skye und zählt zu den ältesten Terriern Schottlands. Er ist der Urvater des Scottish Terrier und des West Highland White Terrier. Früher unter dem Namen „kurzhaariger Skye Terrier“ bekannt, bekam er 1910 vom „Kennel Club“ den Namen Cairn Terrier („cairn“ bedeutet im Gälischen Steinhaufen).

Verwendung: Der Cairn Terrier wird heutzutage überwiegend als Familienhund gehalten. Man darf allerdings nicht vergessen, dass der Cairn Terrier, als Nachkomme der schottischen Jagdterrier, mit ausgeprägtem Jagdtrieb ausgestattet ist. Dieser Hund freut sich also über jede Möglichkeit seine Jagdnase auszulasten! Dieser „kleine Kerl“ hat viel Temperament, welches man nicht unterschätzen sollte. Zudem sagt man dem Cairn Terrier ein etwas eigensinniges und störrisches Wesen nach. Doch ich denke, dass fast jede Rasse gut zu motivieren ist – es liegt am Menschen, was er bereit ist zu geben.

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

3 Kommentare

  1. Wie fersteht er sich mit Katzen

  2. Hallo,

    wenn der Cairn Terrier er als Welpe zu Ihnen kommt, können Sie ihn gut an Katzen gewöhnen. Wenn ein Hund mit Katzen aufwächst, kommt es im Haushalt selten zu Problemen zwischen Hunden und Katzen. Weglaufende Katzen auf der Straße sind für Hunde aber meistens trotzdem interessant, da dort dann der Jagdtrieb geweckt wird.

    Liebe Grüße

    Ihr
    HundetrainerBlog-Team

  3. Guten Morgen =) Ich finde den Blog sehr interessant und ich finde toll, wie den Lesern und Hilfesuchenden Mut zugesprochen wird und tolle Tipps weitergegeben werden.
    Ich habe vor kurzem meinen eigenen Blog über Cairn-Terrier erstellt ( http://www.cairn-terrier-club.de ), der noch im Aufbau ist und würde mich freuen, wenn mal vorbei geschaut wird!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top