Du bist hier: Startseite » Beschäftigung » Trickdogging – Tricks mit Hunden

Trickdogging – Tricks mit Hunden

Hundetricks

Viele Hundebesitzer suchen nach mehr… Nach mehr Beschäftigung für Ihren Vierbeiner…

Hunde benötigen neben ausgedehnten, interessant gestalteten Spaziergängen auch etwas für den Kopf! Genau wie wir Menschen brauchen Sie Aufgaben, die Sie beschäftigen und die ihre grauen Zellen anregen! Es gibt viele Möglichkeiten, einen Hund geistig zu beschäftigen… Eine davon sind Tricks!

Hundetricks zur Auslastung

Jeder Hund, ob groß oder klein kann Tricks lernen! Vom Pfötchen geben zum Beinslalom… Von der Rolle zum Kriechen… Socken ausziehen oder einen Koffer mit seinem Lieblingsspielzeug packen! Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Auch hier ist alles erlaubt was Spaß macht…

Was Menschen von Hundetricks haben?

© Daniela Hofer – Fotolia.com

Tricks können Menschen auch im Alltag unterstützen. Hunde können helfen, den Einkaufskorb zu tragen, sie können die Fernbedienung bringen, das Telefon apportieren wenn es klingelt… Hunde können all das Lernen! Mit viel Spaß und Motivation zeigen Sie uns immer wieder, was für tolle Gefährten sie doch sind. Meine Hündin hat zum Beispiel die Abläufe eines Freitag-Abends verknüpft. Sie merkt genau, ob ich mit Einkäufen wieder zu hause angekommen bin und wartet immer freudig hinter der Tür. Wenn ich sie aufmache, stürmt sie die Treppe hinunter zum Auto und wartet vor der offenen Kofferraumklappe – darauf, dass ich ihr etwas gebe. Sie möchte helfen! Ich hebe ihr immer ein paar Dinge auf, die sie tragen kann, ohne dass sie zu doll kaputt gehen. Sie trägt die Sachen mit einer riesen großen Freude nach oben und läuft gleich wieder nach unten, um sich das nächste Teil abzuholen.

[contentblock id=1 img=adsense.png]

Die Bindung zum Hund erhöhen

Tricks machen Spaß und festigen die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Vierbeiner. Er wird von Trick zu Trick immer selbstbewusster werden und vielleicht zeigt er Ihnen ja auch, welchen Trick er als nächstes üben möchte. Viele Hunde werden kreativ wenn sie erst einmal verstanden haben, dass Trickdogging Spaß macht!

Und ganz wichtig: Tricks lasten aus und nichts ist schöner (und wichtiger) als einen glücklich ausgelasteten Hund an seiner Seite zu haben!

Über Nina Adebahr

Ich habe ein Herz für Hunde, bin nebenberuflich ausgebildete Hundetrainerin und Vollzeit-Hundemama aus Leidenschaft für meine 10 Jahre alte Magyar Viszla Hündin. Mein Ziel ist es, zwischen Mensch und Hund zu vermitteln – für ein harmonisches, respektvolles Miteinander und für mehr Verständnis für unsere Vierbeiner. Liebe Grüße, Ihre Nina Adebahr

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top